Good morning world – Inspirationsquelle für Reisesüchtige und Streetfood Liebhaber

Posted by on Dez 10, 2014 in Wir stellen vor... | Keine Kommentare

Melanie ist reisesüchtig. In den letzten Jahren ist sie auf 5 Kontinenten und in 27 Ländern unterwegs gewesen. Außerdem ist sie noch “süchtig nach Kaffee in allen Variationen, Milchschokolade und dem Gefühl der Vorfreude auf eine anstehende Reise”. Auf ihrem Reiseblog “Good morning world” sammelt Melanie ihre Reiseeindrücke. Berichtet über ihre ganz besonderen Erlebnisse, schreibt über ihre Lieblingsmomente, Träume und was ihr wo am besten auf ihren Streetfood-Touren geschmeckt hat. Noch mehr über Melanies Reiseblogger Leben kannst du im folgenden Interview nachlesen.

Learn more »

Patotra – Passion to Travel

Posted by on Nov 13, 2014 in Wir stellen vor... | Keine Kommentare

Ellen liebt es neue Länder zu entdecken und bereits bekannte noch genauer zu erkunden. “Die Welt ist viel zu schön, um nur zu Hause zu hocken, auch wenn es hier am Bodensee auch sehr schön ist.” sagt sie begeistert. Ellen reist mit ihren drei Kindern und ihrem Mann. Auf Ellens Reiseblog “Patotra” gibt es wertvolle Tipps für Familienreisen, Reiseberichte aus aller Welt und wunderschöne Fotos. Warum Ellen von Thai-Küche so begeistert ist und vieles mehr, könnt ihr im spannenden Interview mit Ellen nachlesen.

Learn more »

Von zuhause Arbeiten – 6 Tipps, die vorm Durchdrehen schützen!

Posted by on Okt 7, 2014 in Kunst des Bloggens | Keine Kommentare

Viele Blogger, ganz egal ob sie dem Bloggen hauptberuflich oder als Hobby in ihrer Freizeit nachgehen, arbeiten in den eigenen vier Wänden. Und, dass das nicht immer so einfach ist, haben die meisten Blogger schon einmal am eigenen Leib erfahren. Fehlende Motivation, Zeitdruck, Freunde, die mit einem was unternehmen möchten, die Wäsche,die noch gemacht werden muss – all das scheint gegen einen zu arbeiten. Es gibt aber den ein oder anderen Tipp, der es vereinfacht von zuhause zu arbeiten und es dann auch wirklich Spaß macht!

Learn more »

Instagram – Nützlich für den eigenen Blog?

Posted by on Sep 16, 2014 in Kunst des Bloggens | Keine Kommentare

Instagram ist momentan in aller Munde und gilt als eine der meist genutzten Apps weltweit. Mit Hilfe der App lässt sich im Handumdrehen ein visuelles Tagebuch anlegen, man kann seinen Alltag mit seinen Freunden und, ja, auch mit seinen Blog Lesern teilen. Denn die App eignet sich nicht nur hervorragend für den privaten Gebrauch, sondern auch als Marketing- und Content Tool für den eigenen Blog. Doch wie genau kann man die App nutzen und was gilt es zu beachten?

Learn more »